Drei Gin aus Österreich die Sie vom Hocker hauen!

Gin ist in aller Munde und findet auch bei uns immer wieder den Weg ins Glas. Qualitativ liefert Österreich aktuell einige der besten Gin's weltweit!


Diese drei Gin aus Österreich sollten Sie als Gin Liebhaber auf jeden Fall probiert haben:






DeVin Gin

Steirischer Gin mit Frauenpower

Kategorie New Western Gin


Kaum ein Gin hat uns so sehr begeistert im letzten Jahr wie die Entdeckung der Gins von Lisa Bauer aus Hetzendorf in der Steiermark. Bei unseren 'Österreich Gin' Seminaren finden sich immer einer (oder gleich beide) New Western Gin (dies ist ein Gin-Stil). Wir lieben den Gin 'Senora' mit fruchtigen Aromen von Bitterorangen, Lavendel und blumigen Noten wie auch das maskulinere Pendant 'Senor' der mit eleganten Zitrus Noten, frisch gebrochenen Koriandersamen und Limettenschale am Gaumen verzaubert.


Kein wunder dass Lisa Bauer so ziemlich alles an Preisen für Ihre Destillate abräumt! Ihre Gin's werden in unseren Gin-Seminaren fast immer unter die Favoriten gewählt.


-> Hier geht's zu DeVin


Siegfried Herzog

Das Pinzgau liefert Vorzeige-Gin

Kategorie Klasse Klassik Dry Gin


Wer sich etwas mit Edelbränden umgibt, kennt Siegfried Herzog bereits und liebt Ihn heiß und innig. Seine wundervollen Edelbrände sind bis weit über die Grenzen des Landes bekannt. Mit dem Gin 'Hagmoar' ist Ihm 2011 zum ersten mal dieses Meisterwerk in die Brennblase gekommen.


Als erstes Fällt bei diesem Gin jedem die Aufmachung ins Auge, für welche sich der Künstler Michael Fernen verantwortlich zeigt. Sobald der erste Tropfen ins Verkostungsglas perlt, ist jeder auch von der Qualität absolut überzeugt. Unendlich perfekt abgestimmte, harmonisierende Aromen von Veilchen, Muskat und Rose wechseln sich mit würzigen Noten von Kardamom und weißem Pfeffer ab. Der Alkohol des 'Hagmoar' Gin ist so fein eingegliedert, dass man sich vor Gusto 'leicht' ein Glas zuviel gönnt. In Kombination mit einem klassischen Tonic (damit meinen wir ohne exotische und ausgefallene Aromen) ist dieser Gin am besten Kombiniert und behält seine ausgewogene Aromatik, die uns vom Hocker haut!


-> Hier geht's zu Herzog


Salzburger Gin meets burgenländischen Safran

Guglhof - Safran Alpin Gin

Kategorie Ausgefallen & Regional


Schon 1930 gab es am Guglhof Gin, was Sie nicht verwundern sollte so ist denn der Wacholder in Österreich über alle Bundesländer verteilt zu finden. Mit dem Gin Alpin hat der Guglhof schon viel Furore um Gin aus Österreich gemacht und in Kombination mit heimischen Safran (in jenem Falle aus dem Burgenland, nicht aus Salzburg) trifft diese Gin Spezialität das Thema heimisch und ausgefallen zu gleicher maßen auf den Kopf.


In der Nase und am Gaumen besticht der Safran Gin mit unerwarteter außergewöhnlicher Honigmelonen Note die in feine Zitrus wie auch Minze mit einem super eleganten Wacholder-Unterton. Die leuchtende Farbe kommt vom Safran, aber die Aromen spielen hier alle Register und vereinen ein wirklich perfekt abgestimmtes harmonischen Frucht-Bouwet mir frischen Noten gespikt. Wir haben diesen ausgefallenen Gin bereits mit klassischen und mediterran angehauchten Tonics probiert, sind jedoch am meisten von zurückhaltenden Tonics überzeugt und können auch das Fentimans Connoisseurs Tonic Water dazu empfehlen.


Gin Seminar in Salzburg - Das Tastelier macht es möglich!


Wenn Sie Lust auf eine Verkostung diverser Gin aus Österreich haben, mehr über die Geschichte und Produktion beim gemütlichen Schlürfen hören können Sie dies mehrmals im Jahr bei einer unserer öffentlichen Gin-Seminare miterleben. Das ganze Jahr über können Sie auch ein privates Gin-Seminar mit unserer Gin & Spirituose Expertin Melanie Pascal im Tastelier buchen. Anfragen kostet nichts!






Nächster öffentlicher Termin (auf Voranmeldung)

Österreich Gin Seminar

29.08.2020 - Tastelier

Hildmannplatz 6 - 5020 Salzbug


Was sind Private Drinking und Dinings im Tastelier, speziell auf Gin bezogen?


Private Bookings sind bereits ab zwei Personen möglich und inkludieren beim Gin Seminar für 2 jeweils 5 unterschiedliche Österreich Gin, inklusive abgestimmten Häppchen und Tonics im exklusiven Ambiente des Tastelier mit privater Spirituosen Expertin schon ab gesamt 150, €- für alles drum und dran.


Im Tastelier wird jeder Gin in 3 Varianten verkostet um so alle vielfältigen Aromen bestmöglich zu unterstreichen. Klingt fancy? Ist es auch! Learning by drinking, wie unsere Expertin es nennt. Probieren Sie es selbst!


Grüße aus dem Tastelier & Cheers!





Und das letzte Wort der Expertin:


31 Ansichten